Politik » Regierung

Amt des Ministerpräsidents Der Premierminister und sein Kabinett, was auch als der Ministerrat gilt, müssen zuerst durch das Unterhaus des Parlaments (Haus der Abgeordneten) genehmigt werden. Wenn das nicht der Fall ist, müssen er und alle seine Minister zurücktreten. Der König müsste dann einen neuen Premierminister ernennen. Das Kabinett ist vor dem gewählten Haus der Abgeordneten stellt zusammen mit dem Haus der angesehener Personen (Senat) den gesetzgebenden Zweig der Regierung dar.


Die Verwaltung der Zentralregierung mit dem Hauptquartier in der Hauptstadt Amman, erstreckt sich über 12 Provinzen , aus denen das Königreich besteht.